Objective Software celebrates 20th anniversary in Munich

Objective Software feiert 20-jähriges Firmenjubiläum in München

Am 13. November feierte Objective Software sein 20-jähriges Bestehen. Ein großes Fest zu Ehren dieses Festtages fand am folgenden Freitag im Münchner Restaurant Brasserie OskarMaria statt.

Vor 20 Jahren gründete unser Geschäftsführer Dr. Clemens Dannheim das Unternehmen. Damals hatte sich Objective Software auf die Umstellung von der Deutschen Mark auf den Euro und die Entwicklung von Bankensoftware konzentriert. Im weiteren Verlauf spezialisierte sich das Unternehmen auf Automotive-Software und startete Forschungsprojekte mit großen OEMs. Nach der Expansion in Länder wie Italien, Luxemburg und Polen begann Objective mit der Entwicklung verschiedener Produkte wie teleoperiertes Fahren, infrastrukturbasiertes autonomes Fahren und Parking Management System. Im August 2018 beschlossen die CEOs von Objective, das Unternehmen auf die nächste Stufe zu heben: Objective Software wurde Teil von Luxoft (NYSE:LXFT) und ermöglichte es dem Unternehmen, Projekte und Produkte besser zu skalieren.

Am Freitag, den 16. November, feierte Objective Software sein Jubiläum mit seinen Mitarbeitern und neuen und alten Partnern. Einige Kunden von Objective feierten mit dem Team in der exquisiten Brasserie OskarMaria im Herzen von München. Zusammengebracht durch großartiges Essen, interessante Präsentationen und die großartige Band Highlevel Livemusic, feierten die engsten Mitarbeiter des Unternehmens 20 Jahre Objective Software.

Vorwärts, auf 20 weitere Jahre!

Fotos: Riva / nicolariva.de